RitimPort RTM3002 Automatisierter Externer Defibrillator


Ein Automatisierter Externer Defibrillator (AED) ist ein leichtes und tragbares medizinisches Gerät, das durch die Brust mittels Pads Elektroschocks (Defibrillation) ans Herz liefert. Dieser Schock stoppt die unregelmäßigen Herzkontraktionen für einen sehr kurzen Zeitraum und erlaubt es dem Herzen, zu seinen normalen Kontraktionen zurückzukehren. Plötzlicher Herzstillstand führt zu Herzfunktionsstörungen. Wenn der Schock nicht in einem sehr kurzen Zeitraum geliefert wird, könnte das zum Tod führen. 

Automatisierter Externer Defibrillator

Die verbreitetste Form des plötzlichen Herzstillstands ist ein Kammerflimmern, das ein schneller und asynchroner Herzrhythmus ist. Wenn Kammerflimmern auftritt, sollte das Herz sofort defibrilliert werden, da die Überlebenschance des Patienten jede Minute um 10 % abnimmt.

Warum ist der RitimPort Automatisierter Externer Defibrillator wichtig?

Automatisierter Externer Defibrillatoren erlauben die Anwendung der Defibrillation in Fällen, wo das notwendig ist, bis Sanitäter eintreffen, weil Automatisierter Externer Defibrillatoren nicht nur leichte und tragbare Geräte sind, sondern auch ohne die Hilfe eines Facharztes verwendet werden können.

Was sind die Vorteile von Automatischen Externen Defibrillatoren mit Anzeigemonitoren?

Der einzige Unterschied bei einem automatischen externen Defibrillator, der einen Anzeigemonitor hat, ist dass es dieser ermöglicht Informationen zu sehen, wie in der Form von EKG-Wellen des Patienten, der verstrichenen Zeit, visuellen Darstellungen akustischer Anweisungen, der Anzahl gelieferter Schocks etc. In Fällen, in denen automatische externe Defibrillatoren mit Anzeigemonitor von medizinischem Fachpersonal verwendet werden, bietet das Gerät viel detailliertere Informationen über den Patienten, was den Spezialisten beim Verabreichen medizinischer Behandlungen hilft.

Was ist ein Herzinfarkt?

Ein Herzinfarkt (myokardialer Infarkt) tritt auf, wenn ein Teil des Herzmuskels stirbt (permanent geschädigt ist), was aufgrund nicht ausreichenden Blutflusses in diesen Teil passiert (oft aufgrund einer völligen Blockade einer Koronararterie).

Was ist der Unterschied zwischen Herzinfarkt und einem plötzlichem Herzstillstand?

Im Grunde genommen tritt ein Herzinfarkt auf, wenn ein Teil des Herzmuskels aufgrund nicht ausreichenden Blutflusses stirbt oder dauerhaft geschädigt wird. Plötzlicher Herzstillstand ist andererseits eine Veränderung im Herzrhythmus von normal zu abnormal.

Obwohl viele überrascht wäre, das zu erfahren, sterben auf der Welt mehr Leute an Herzstillstand, als die gesamte Anzahl der Todesfälle aufgrund von Brustkrebs, AIDS und Lungenkrebs.

Wer hat ein Risiko für plötzlichen Herzstillstand und was sind die Gründe?

Im Gegensatz zum allgemeinen Glauben, unterliegen Menschen jedes Alters, Geschlechts und jeder Ethnie dem Risiko eines plötzlichen Herzstillstands; gewisse Gruppen einschließlich der folgenden haben aber ein höheres Risiko:

Männer über 40

Frauen in der Menopause

Raucher

Menschen mit Diabetes

Menschen, die sich nicht ausreichend bewegen

Menschen, die Stress haben

Menschen mit hohem Cholesterinspiegel

Menschen mit einer Geschichte von Herzerkrankungen

Ein Artikel von Esra Boğazlıyan, der am 16. 8. 2014 in der Zeitung HaberTürk veröffentlicht wurde

Der Tod einer Person, die einen Herzanfall in einem Einkaufszentrum in Küçükçekmece hatte, aufgrund des Versagens aller einzugreifen, hat die Erste-Hilfe-Dienste in Einkaufszentren in Frage gestellt. Welche Art von Notfallausrüstung sollte ein Einkaufszentrum haben? Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um bei Notfällen Verluste zu vermeiden? Wir stellten diese Fragen jemandem, der die Antworten hat, Prof. Dr. İbrahim İkizceli …

Wie Sie sich erinnern werden, habe ich das Ereignis zur Sprache gebracht, das sich am Vortag in einem Einkaufszentrum in Küçükçekmece ereignet hat. Jemand, der einen Herzanfall hatte, starb, weil er keine sofortige Behandlung erhielt. Nach diesem unglücklichen Ereignis setzte ich mit einer Frage über das Problem der Ersten Hilfe in Einkaufszentren, die täglich von tausenden Menschen besucht werden, eine Debatte in Gang. Unsere Untersuchungen enthüllten, dass während einige Einkaufszentren in der Stadt, von denen es um die 100 in verschiedenen Größen gibt, voll ausgestattete Notfallteams haben, andere keine besitzen. Andererseits geben Rechtsexperten zu, dass es keine Vorschriften hinsichtlich Erste-Hilfe-Diensten in Einkaufszentren gibt, während sie betonen, dass es in der verfassungsmäßigen Verantwortung des Geschäftsbetreibers liegt. Anders gesagt erklärten sie, dass obwohl es kein Gesetz oder keine Vorschrift zu dem Thema gäbe, Einkaufszentren rechtlich verpflichtet seien, Gesundheitseinheiten, medizinisches Personal oder zumindest Angestellte mit einer Ausbildung in Erster Hilfe zu haben. Das mögliche Ergebnis eines Fehlens an Notfallmaßnahmen in einem Einkaufszentrums ist bereits mit dem unglücklichen Ereignis in Küçükçekmece offensichtlich geworden, aber welche Art von Notfallmaßnahmenausrüstung sollten Einkaufszentren haben? Welche Arten von Maßnahmen sollten Einkaufszentren ergreifen, um den Patienten am Leben zu erhalten, wenn Fälle wie Herzinfarkte, epileptische Anfälle oder, wie es recht häufig bei Kindern passiert, Fremdkörper in den Atemwegen auftreten? Unsere Gesundheitsredakteurin Ceyda Erenoğlu hat diese Fragen jemandem gestellt, der die Antworten weiß: Prof. Dr. İbrahim İkizceli, Vorstand der universitären Notfallstation an der Fakultät für Medizin Cerrahpaşa der Universität Istanbul. Hier sind ein die Antworten, die İkizceli gab …

Angenommen, Sie gehen mit Ihrer Frau ins Einkaufszentrum, um ein Geschenk für Enkelkind zu kaufen, das bald geboren wird. Sie sind sehr aufgeregt und es ist sehr überlaufen. Während Sie herumgehen, hat Ihre Frau Schmerzen in der Brust; sie schwitzt und bricht plötzlich zusammen.

Wenn in so einer Situation der Wachmann oder ein Angestellter des Einkaufszentrum mit einem Automatisierter Externer Defibrillator (AED) am Schauplatz erscheint, die Pads auf der Brust Ihrer Frau anbringt, die notwendigen Maßnahmen durchführt und dabei den vom AED gegebenen Anweisungen folgt, erhöht sich die Überlebenschance Ihrer Frau um 90 %. Wenn diese Maßnahme verzögert wird, geht die Überlebenswahrscheinlichkeit pro Minute um 10 % zurück.

Das Automatisierter Externer Defibrillator ist ein elektronisches Gerät, das einen Elektroschock ans Herz liefert. Es kann von jedem verwendet werden, der eine Erste-Hilfe-Schulung hatte, da es den Bediener mit leicht verständlichen akustischen Anweisungen anleitet. In der Vergangenheit konnten Geräte, die Elektroschocks ans Herz lieferten, nur in Krankenhäusern verwendet und von Ärzten bedient werden. In den 2000ern wurden Automatisierter Externer Defibrillatoren hergestellt und werden jetzt von Ersthelfern verwendet, da die frühe Anwendung von Elektroschocks am Herzen beim Auftreten eines Herzstillstands die Überlebenswahrscheinlichkeit signifikant erhöht. Sie müssen kein Arzt oder medizinisches Fachpersonal sein, um ein AED zu verwenden: Jeder, der einen 16-Stunden-Erste-Hilfe-Kurs gemacht hat, kann diese Geräte leicht bedienen.

In überfüllten Bereichen, wie in Einkaufszentren, Flughäfen, Busbahnhöfen etc., würde die Verfügbarkeit von Individuen, die eine Erste-Hilfe-Schulung haben und in der Lage sind, Automatisierter Externer Defibrillatoren zu bedienen, Todesfälle und Verletzungen aufgrund von Gesundheitsproblemen und Unfällen minimieren, die in diesen Umgebungen auftreten können.

Bei Ereignissen wie plötzlichen Unfällen, Blutungen, Herzstillstand, blockierenden Fremdkörpern in den Atemwegen, Verbrennungen, Stromschlägen, Ohnmachten, epileptischen Anfällen etc. kann jemand, der eine Erste-Hilfe-Schulung gemacht hat, die erforderlichen Maßnahmen setzen und die verfügbare Ausrüstung und Werkzeuge verwenden, um das Opfer am Leben zu halten oder zu verhindern, dass sich die Verletzung verschlimmert, bis die Sanitäter eintreffen.

Fremdkörper, welche die Atemwege blockieren, treten vor allem bei Kindern recht häufig auf und können innerhalb von drei bis fünf Minuten zum Tod eines Kindes führen, wenn der Fremdkörper die Atemwege völlig blockiert. Daher wäre es für jeden nützlich, vor allem für Mütter, zu wissen, was sie tun sollen, wenn ein Fremdkörper die Atemwege blockiert, da der Fremdkörper in einer solchen Situation mit dem Heimlich-Manöver entfernt werden kann, was wiederum das Kind am Leben halten könnte. In einer solchen Situation auf die Sanitäter zu warten, würde vermutlich tödlich enden. Überall auf der Welt braucht ein Rettungswagen im Durchschnitt um die 8 bis 10 Minuten, bis er am Schauplatz eintrifft, und das ist auch in der Türkei der Fall.

An überfüllten Orten wie Einkaufszentren können, abgesehen von der Verfügbarkeit an Leuten, die eine Erste-Hilfe-Ausbildung haben, auch Erste-Hilfe-Räume mit einfachem Zugang für Krankenwagen eingerichtet werden. Das sollte ein Raum sein, wo sich Verunfallte entspannen können, einfache medizinische Maßnahmen durchgeführt werden können und es sollte auch einer sein, zu der Krankenwagen oder Sanitäter einfach gelangen können.

Die 2002 erlassene Erste-Hilfe-Verordnung besagt auch: „In allen Institutionen und Unternehmen muss gemäß der geltenden Gesetzgebung einer von 20 Mitarbeitern und in Betrieben, deren Arbeit als schwer und gefährlich eingestuft ist, pro 10 Angestellte je ein ‚Ersthelfer‘, der zumindest eine ‚Basis-Erste-Hilfe-Ausbildung‘ gemacht hat, vom nach dieser Gesetzgebung autorisierten Zentrum zugewiesen werden.“ Betrachtet man Einkaufszentren als ein Unternehmen anstatt als eine Ansammlung getrennter Unternehmen, die in ihm operieren, wären sie dazu verpflichtet, einen zertifizierten Ersthelfer pro 20 Mitarbeiter zu haben.

Habibe Höcük Köylü – Çankaya İYEM

Die Bedeutung der Verwendung automatischer Defibrillatoren an Unternehmensniederlassen

Der Tod ist ein unvermeidbares Phänomen und eines, das von allen lebenden Wesen erlebt werden wird; es gibt jedoch wichtige Verfahren, die durchgeführt werden sollen, um eine Person wiederzubeleben und sie auf dem schmalen Grat zwischen Leben und Tod am Leben zu erhalten. Das wichtigste dieser Verfahren sind die Basismaßnahmen der Reanimation (BLS). Die Basismaßnahmen der Reanimation beinhalten wesentliche Maßnahmen wie CPR und Mund-zu-Mund-Wiederbelebung, die vor Ort durch zertifizierte Ersthelfer ausgeführt werden. Leider ist es in diesen Fällen, wenn keine BLS eingeleitet wird, für die Rettung unmöglich, rechtzeitig zur Stelle zur sein. Tatsächlich braucht sogar in den fortschrittlichsten Systemen ein Krankenwagen eine bestimmte Zeit, um zum Vorfall zu kommen, d. h. im Durchschnitt 10 Minuten. Dieser Zeitraum ist für das Überleben des Patienten wesentlich und wenn nicht ein Ersthelfer eingreift, um den Patienten im Fall versagender Herz- und Atemwegsfunktionen wiederzubeleben, ist es leider selbst mit der bestmöglich ausgerüsteten Rettung oder einem Krankenhaus sehr selten, dass der Patient am Leben erhalten wird.

Zellen brauchen zum Leben Sauerstoff und die für einen Sauerstoffmangel sensibelsten und anfälligsten befinden sich im Gehirn. Bei einem Sauerstoffmangel überlebt das Hirn vier bis sechs Minuten, bevor Hirnschäden eintreten. Der Hirntod eines Patienten ist in nur 10 Minuten abgeschlossen. Sogar wenn das in ein paar außergewöhnlichen Situationen oder kalten Umgebungen (wie bei Erfrieren, Ertrinken etc.) länger dauern kann, ist die Überlebenschance des Patienten bei Herzstillstand sehr niedrig, wenn nicht Erste Hilfe geleistet wird.

Darüber hinaus verursacht auch der Herzstillstand, der in der Medizin Flimmern genannt wird, d. h. die Unterbrechung der elektrischen Aktivität des Herzens (kurz gesagt das Versagen des Herzens sich zusammenzuziehen – daher das Unvermögen Blut zu pumpen – ungeachtet des Vorhandenseins kleinerer elektrischer Aktivitäten wie Zuckungen und Pulsation), das Versagen von Vitalfunktionen. In dieser Situation müssen zusätzlich zu BLS als ergänzendes Werkzeug Defibrillatoren (Elektroschockgeräte) benutzt werden. Defibrillatoren bieten sehr wirksame Ergebnisse und können die Herzwiederbelebung binnen Minuten gewährleisten. Darüber hinaus wurden automatische Versionen von in Krankenhäusern und Rettungswagen verwendeten Defibrillatoren hergestellt, die sicher vor Ort verwendet werden können, um Ersthelfer zu unterstützen. Obwohl die Überlebenswahrscheinlichkeit mit jeder Minute um 10 % abnimmt, wenn beim Fehlen von Vitalfunktionen keine Maßnahmen gesetzt werden, erhöhen Defibrillatoren diese Chance um das Doppelte. (Quelle: Herz- und Schlaganfallstiftung von Kanada)

Obwohl automatische Defibrillatoren in der Türkei nicht weit verbreitet sind, kann die Ausdehnung ihrer Verwendung wesentlich für die Reduktion der Sterblichkeitsrate sein,, sogar indem es verpflichtend wird, in dicht bevölkerten Umgebungen, wie Arbeitsplätzen, U-Bahn-Stationen, Einkaufszentren etc. AEDs (Automatisierter Externer Defibrillator) zur Verfügung zu stellen. In entwickelten Ländern sind automatische Defibrillatoren Mobilgeräte, die in einem Schrank an Rettungsstellen, wie Feuerlöschern, aufbewahrt werden können, viel weiter verbreitet. Jeder mit einem Erste-Hilfe-Zertifikat kann diese Geräte nach einem einstündigen Kurs sicher bedienen. Während diese auch als Automatisierter Externer Defibrillatoren bekannten Geräte von Unternehmen mit hoher Luftzirkulation (wie Baustellen, Touristeneinrichtungen, Filmsets etc.) um $ 79,- pro Monat gemietet werden können, können etabliertere und dauerhafte Betriebsstätten sich dafür entscheiden, sie zu kaufen.

Damit ein Unternehmen vollständig auf Notfälle vorbereitet ist, sollte die Anzahl zertifizierter Ersthelfer angemessen sein und die Namen und Fotos dieser Ersthelfer sollten auf den Erste-Hilfe-Bereich der Anschlagtafel gegeben werden, damit jeder herausfinden kann, wer sie sind. Es wäre auch angemessen, das Erste-Hilfe-Set und die Trage, die bei erster Hilfe verwendet wird, am selben Ort aufzubewahren. Über all diese Dinge hinaus ist es wesentlich, in der Erste-Hilfe-Station das wichtigste Gerät zu haben, einen Automatisierter Externer Defibrillator (AED). Man sollte nie vergessen, dass dieses Gerät der einzige Lebensretter in Fällen von Herzstillstand ist, wenn es unmöglich ist, ins Krankenhaus zu gehen und Rettungswagen nicht sofort an den Ort gelangen können.

Vorbereitet von: Prof. Dr. Erdem YILMAZ. Akademie für Erste Hilfe

Wie funktioniert der Automatisierter Externer Defibrillator (AED)?

Heutzutage verwenden medizinische Fachkräfte Automatisierter Externer Defibrillator (AEDs) als Teil der grundlegenden und weiterführenden Maßnahmen der Reanimation. Die wichtigsten Vorteile von Automatisierter Externer Defibrillator sind ihre Tragbarkeit und nicht-invasive Anwendung. In überlaufenen Bereichen wie Flughäfen, Flugzeugen, Einkaufszentren etc. Automatisierter Externer Defibrillator bereitzustellen, ist in entwickelten Ländern verpflichtend.

Einschließlich selbstklebender Elektroden und eines eingebauten Systems, das den Herzrhythmus erkennt, können Automatisierter Externer Defibrillator schockbare Rhythmen erkennen, indem sie die elektrische Aktivität des Herzens mit sehr hoher Präzision erkennen, zu 100 % bei grobem VF und zu 92 % bei feinem VF, und den Bediener demgemäß dazu anleiten dem Herzen einen Schock zu geben, um den Rhythmus zu regulieren, so wie bei Kammerflimmern und Kammertachykardie ohne Puls.

Es gibt zahlreiche Studien die zeigen, dass frühe Defibrillation die Überlebenswahrscheinlichkeit erheblich steigert. Frühe Wiederbelebung und Defibrillation (in ein bis zwei Minuten) können die Überlebenschance um 60 % erhöhen. Wenn keine Maßnahmen erfolgen, nimmt die Überlebenswahrscheinlichkeit des Patienten leider um 7 bis 10 % pro Minute ab. Die Tatsache, dass allein in Europa jedes Jahr 700.000 Herzstillstände auftreten, unterstreicht die Bedeutung der frühen Wiederbelebung und Defibrillation.

Gemäß der Struktur der elektrischen Spannung, die sie erzeugen, werden Automatisierter Externer Defibrillatoren als monophasisch und biphasisch definiert. Biphasische AEDs (Automatisierter Externer Defibrillator) können dieselbe Wirkung wie monophasische Automatisierter Externer Defibrillator haben, indem sie eine niedrigere elektrische Spannung liefern. Daher ist heute die Nutzung biphasischer Automatisierter Externer Defibrillator viel verbreiteter. Darüber hinaus gibt es hinsichtlich ihres technischen Aufbaus automatisch und halbautomatisch aufgebaute Arten von Automatisierter Externer Defibrillatoren. Der hauptsächliche Unterschied zwischen einem voll- und einem halbautomatischen AED ist, dass das erste den Elektroschock liefern kann, ohne auf einen weiteren Befehl des Bedieners zu warten, wenn es den schockbaren Rhythmus erkennt. Im Gegenzug wird bei halbautomatischen Defibrillatoren der Elektroschock übermittelt, nachdem der Bediener einen Knopf drückt.

Wie verwendet man einen Automatisierter Externer Defibrillator (AED)?

Automatisierter Externer Defibrillatoren (AED) haben zwei selbstklebende Pads, auf denen normalerweise die Worte „Brustbein“ und „Herzspitze“ stehen. Das „Brustbein“-Pad sollte unter dem rechten Schlüsselbein auf dem zweiten oder dritten Rippenzwischenraum angebracht werden. Das „Herzspitze“-Pad sollte auf der Seite der linken Hand des Verletzten auf der Brust unter dem fünften Rippenzwischenraum angebracht werden. Selbst wenn die Automatisierter Externer Defibrillator – Pads nicht mit diesen Namen beschriftet sind, wird jedes Pad visuelle Warnungen enthalten, wo es zu platzieren ist.

Beim Anbringen der Pads sollten Sie zuerst sicherstellen, dass die Bereiche trocken sind, an denen jedes Pad angebracht wird; wischen Sie, wenn nötig, die Oberfläche mit einem trockenen Tuch ab. Wenn sich auf der Oberfläche, an der die Pads platziert werden, zu viele Haare befinden, rasieren Sie die Oberfläche schnell, bevor Sie die Pads anbringen. Darüber hinaus sollten Geräte wie Mobiltelefone oder Handfunkgeräte mindestens einen Meter entfernt oder am besten ausgeschaltet werden, wenn das AED (Automatisierter Externer Defibrillator) den Rhythmus analysiert. Anderenfalls können diese Geräte dazu führen, dass das Automatisierter Externer Defibrillator den Rhythmus falsch erkennt.

Pediatrische Pads sollten an Kindern unter acht Jahren und/oder leichter als 25 kg verwendet werden. Die Verwendung von AEDs von Kindern unter einem Jahr wird üblicherweise nicht empfohlen.

Was sind die Maßnahmenschritte für Automatisierter Externer Defibrillatoren (AEDs)?

1 – Überprüfen Sie den Bewusstseinszustand des Patienten. (Schütteln Sie den Erwachsenen oder das Kind sanft an den Schultern und fragen Sie sie, ob es ihnen gut geht und ob sie Sie hören können.)

2 – Überprüfen Sie den Mund des Patienten und nachdem Sie sichergestellt haben, das nichts darin ist, ziehen Sie den Kopf nach hinten und heben Sie das Kinn leicht nach oben, um die Atemwege frei zu machen.

3 – Überprüfen Sie die Bewegung der Brust des Patienten, wenn die Atemwege frei sind; hören Sie auf die Atmung und ob Sie die Wärme des Atems auf Ihrer Wange spüren. Untersuchen Sie den Patienten für fünf bis zehn Sekunden mit diesem Ansatz, der sehen, hören und fühlen heißt.

Wenn der Patient nicht atmet, sollten medizinische Fachkräfte nach der Untersuchung der Atmung auch die Blutzirkulation beurteilen. Wenn der Patient eine Blutzirkulation hat, aber nicht atmet, sollte für fünf bis sechs Sekunden eine Atemspende gegeben werden und der Puls des Patienten sollte alle zwei Minuten überprüft werden. Wenn es keine Zirkulation gibt, sollte der Vorgang ab Schritt 4 weitergeführt werden.

4 – A) Wenn der Patient nicht atmet, führen Sie zwei Atemspenden durch, jede eine Sekunde lang, bis sich die Brust des Patienten hebt, und beginnen Sie 30 Kompressionen zu geben, wobei Sie den Handballen über der Mitte der Brust einer Person oder auf der unteren Hälfte des Brustbeins platzieren. Der Zielrhythmus der CPR sind 100 Kompressionen/Minute und die Brust sollte bis auf 1/3 ihres seitlichen Abschnitts komprimiert werden.

  1. B) Wenn der Patient atmet, platzieren Sie ihn sofort in der Koma-Position.

5 – Führen Sie die Basismaßnahmen der Reanimation weiter durch und geben Sie jedes Mal zwei Atemspenden und 30 Kompressionen. Schalten Sie das Gerät ein, nachdem Sie die Elektroden des Automatisierter Externer Defibrillatoren in den passenden Positionen angebracht haben. Das Gerät wird zuerst eine akustische Warnung geben, bevor es beginnt, den Rhythmus zu analysieren, wobei es Sie bittet, den Patienten nicht zu berühren.

6 – A) Wenn der Defibrillator einen schockbaren Rhythmus findet bittet er Sie, den Patienten nicht zu berühren und den Schockknopf zu drücken, um einen Elektroschock an den Patienten zu liefern (vollautomatische externe Defibrillatoren liefern den Elektroschock automatisch, ohne Druck auf den Knopf). Folgen Sie nach diesem Schritt der akustischen/visuellen Anleitung des Geräts.

  1. B) Wenn der Defibrillator keinen schockbaren Rhythmus finden kann, bittet er sie, weiterhin zwei Atemspenden und 30 Kompressionen zu verabreichen.

7 – Folgen sie den akustischen und visuellen Warnungen des Automatisierter Externer Defibrillatoren auf diese Weise und fahren Sie fort, bis:

Sanitäter vor Ort eintreffen,

der Verletzte wieder beginnt, normal zu atmen

oder Sie erschöpft werden.

Defibrillator, Defibrillator Australien. Defibrillator-Batterien, Cardio-Defibrillator. Defibrillator-Zertifizierung, erster Defibrillator, Büro-Defibrillator, tragbarer Defibrillator. Schule Defibrillator, Defibrillator Markt, MRI Defibrillator, AED Defibrillator Bewertungen. Neuer Defibrillator, Defibrillator mit Monitor, Defibrillator, was ist das, Metsis Defibrillator, pädiatrischer Defibrillator. Hilfe Defibrillator, Leben mit einem Defibrillator, Burdick Defibrillator, was ist der Defibrillator? Notfall Defibrillation, monophasische Defibrillatoren, Defibrillator AED, AED zum Verkauf, AED kaufen.

AED-Preise, Defibrillator-Implantat, tragbare AED-Geräte, implantierbarer Kardioverter-Defibrillator, AED-Gerät, Defibrillator-Schrittmacher. AED-Schrank, AED-Gerät, automatisierter elektronischer Defibrillator, automatisierter externer Defibrillator. Automatisierte externe Defibrillatoren. AED plus automatischer externer Defibrillator, automatisierter Notfalldefibrillator. Automatisierte externe Defibrillator-Zertifizierung. Automatisierte externe Defibrillator-Hersteller, automatisierte externe Defibrillatoren.

 AED Defibrillator Preis, Preis des Defibrillators, Preis Defibrillator, Preis des Defibrillators.

Automatischer externer Defibrillatorpreis, Philips-AED, AED-Philips, Philips-Defibrillator, Philips-Heartstart-Heimdefibrillator. Philips Herzschrittmacher Defibrillator, Philips Aed Pads, Philips vor Ort AED, Philips AED Defibrillator.

Philips Herzschrittmacher Defibrillator AED, Philips Defibrillatoren, Philips AED Trainer, Philips Defibrillator Pads.

Philips Defibrillator zu Hause, Philips Defibrillator vor Ort, Defibrillator verwenden, Defibrillator verwenden, Wie wird Defibrillator verwendet? Wie verwende ich einen automatisierten externen Defibrillator?

Defibrillator Herz, Herzmonitor Defibrillator, was ist ein Herz Defibrillator, ZOLL AED Plus automatisierten externen Defibrillator. Philips automatisierter externer Defibrillator, automatischer automatisierter externer Defibrillator. Automatisierte externe Defibrillator AED-Zertifizierung, automatisierte externe Defibrillator Geschichte. Automatisiertes externes Defibrillatortraining, automatisierter Notfalldefibrillator. Automatisierte externe Defibrillator Informationen, automatisierte externe Defibrillator Philips, automatisierte externe Defibrillator Indien, automatisierte externe Defibrillator Politik. Automatisierter externer Defibrillator-Hersteller, automatisierter externer Defibrillator für Kardiologie. Halbautomatischer Defibrillator, automatischer automatischer externer Defibrillator, automatische Defibrillatoren. Anweisungen des automatischen externen Defibrillators, automatischer externer Defibrillator AED, automatischer Notfalldefibrillator, halbautomatischer externer Defibrillator. Automatischer Herzdefibrillator.

Automatisierter Preis für Defibrillatoren, Preise für automatische externe Defibrillatoren, Preise für Defibrillatoren, Preise für tragbare Defibrillatoren, Preis für Defibrillatoren. HeartStart Defibrillator Preis, günstige Defibrillator Preise, Defibrillatoren Preis, Preis eines Defibrillators. Preis Defibrillator,

Defibtech Rettungsleine, Defibtech AED, defibtech Lebensader, defibtech Rettungsleine AED Defibrillator. defibtech aed defibrillator, defibtech pads, defibtech reviver, herzdefibrillator, externer herzdefibrillator.

Philips Herzschrittmacher xl, Herzschrittmacher xl, Phillips Herzschrittmacher, Herzschrittmacher Philips, Herzschrittmacher, Philips Herzschrittmacher, AED Philips Herzschrittmacher. Laerdal Heartstart, Heartstart-Defibrillation, Philips AED-Heartstart, Philips Herzfrequenz-Batterie. Laerdal Heartstart fr2, Defibrillator Maschine, AED Maschine, AED Maschinen, AED Maschine Kosten, was ist eine AED Maschine. Defibrillator, Herz Defibrillator, Herz Defibrillator, Defibrillator für Herz. Was ist ein Defibrillator, was ist ein Defibrillator für das Herz, externer Defibrillator. Defibrillator für das Herz, Herz Defibrillator, Herzinfarkt Defibrillator, implantierter Defibrillator. Defibrillation des Herzens, Defibrillator-Verfahren, was ist Defibrillation des Herzens. Tragbarer Defibrillator, tragbarer Defibrillator, tragbarer Defibrillator, tragbarer Defibrillator. Portable AED Defibrillator, tragbare Defibrillator Bewertungen, tragbare Defibrillator für zu Hause. Tragbarer Defibrillator für Zuhause, tragbarer Defibrillator für den Defibrillator, interner Defibrillator. automatischer interner Defibrillator, kaufen automatisierten externen Defibrillator, kaufen einen Defibrillator. Defibrillator kaufen, kaufen Defibrillator, wo ein Defibrillator kaufen. wo kaufen Defibrillator, beste Defibrillator zu kaufen, wo kann ich einen Defibrillator kaufen, Defibrillator lifepak.

Philips Herzschrittmacher vor Ort. Philips Aeds, Philips Defibrillator, Philips Herzschrittmacher vor Ort Defibrillator, Philips vor Ort Defibrillator. Philips AED Batterie, Philips Herzschrittmacher, Philips Herzschrittmacher vor Ort. Home Defibrillator, Heim-Defibrillator, Heim Defibrillatoren, zu Hause Defibrillator, Defibrillator für zu Hause, Defibrillator zu Hause, am besten zu Hause Defibrillator, powerheart aed g3, Herz-Wissenschaft powerheart aed g3, powerheart aed g3 plus. Powerheart G3 AED, Powerheart AED G3 Pro, automatisierte externe Defibrillator-Definition, Defibrillator-Definition, Definition von Defibrillator, Definition von automatisierten externen Defibrillator. Cardioverter-Defibrillator-Definition, Definition von AED-Defibrillator. Definition Defibrillator, Definition von Defibrillatoren, Herz-Wissenschaft, Herz-Wissenschaft AED, AED Herz-Wissenschaft, Herz-Wissenschaft AED-Trainer. Cardiac Science aed Pads, Defibrillator-Pads. Defibrillator Pad, AED Defibrillator Pads. Defibrillator-Pads, Defibrillator-Pads, Samaritan-Defibrillator, Erste-Hilfe-Training, AED-Erste-Hilfe, Erste-Hilfe-Defibrillator, Erste Hilfe, Erste-Hilfe-Produkt, Zweiphasen-Defibrillator. Biphasische Defibrillation, Defibrillator biphasisch, biphasisch aed. Zweiphasige Defibrillatoren, AED-Trainer, AED-Trainer, AED-Trainer 2, AED-Trainer zum Verkauf, AED-Trainer 2, AED Pads. AED Pad Platzierung, Philips AED Pads, Pad AED, AED Ersatzpads. AED kaufen, aed Defibrillator kaufen. Defibrillator Lieferanten, Defibrillator Monitor, intrakardialen Defibrillator. Rettungsleine AED Defibrillator, AED vs Defibrillator, AICD Defibrillator, Defibrillatoren am Arbeitsplatz, Defibrillator gewährt, Defibrillator-Test. Defibrillator Kopen, Defibrillatoren in Schulen, Defibrillator Defibrillator, Defibrillator Preis. Medizinischer Defibrillator, Defibrillatorhersteller. Welch Allyn Defibrillator, elektronischer Defibrillator, was ist ein Aed Defibrillator, der Defibrillator. Samaritan Defibrillator, Phillips Defibrillator, Defibrillator Batterien, öffentliche Defibrillation, Defibrillator, wie es funktioniert, Defibrillatortypen, AED Defibrillator Bewertungen. Defibrillator Shock, Defibrillator,, Defibrillator. Defibrillatorverfahren, mobiler Defibrillator, Defibrillator, Krankenhausdefibrillator. Defibrillator Bewertungen. Defibrillator kostet, besten Defibrillator, Herzstrom Defibrillator. Defibrillator Informationen, vergleichen AED Defibrillatoren, billige AED Defibrillator, einen Defibrillator. AED Defibrillator gewährt, Arten von Defibrillatoren. Defibrillatorelektroden, Guidant Defibrillator, Defibrillatorgel, Defibrillatoren für den öffentlichen Zugang. Defibrillator, Defibrillator, Defibrillator, Herz Defibrillator, Defibrillator. Arten von Defibrillator, Defibrillator, Defibrillator implantieren. Defibrillator Australien, Defibrillator Defibrillator, Defibrillator Schaltung, Defibrillator liefert, elektrische Defibrillation, überholter Defibrillator, Defibrillator Forum, Notfall Defibrillation. Büro Defibrillator. Defibrillator-Kondensator, Rettungsleinen-Defibrillator, Mini-Defibrillator. Defibrillator Zeichen, wie Defibrillator funktioniert. MR Defibrillator, Defibrillator Marken. Erste Defibrillator, grundlegende Lebenserhaltungsdienste, Südafrika grundlegende Lebenssupport Krankenwagen, Südafrika AED Defibrillator, grundlegende Lebenserhaltung Service Krankenwagen AED Defibrillator. Südafrika Ambulanz Vorschriften, Ausrüstung Anforderungen für die medizinische Notfallversorgung.